Page 6 - Pferd Werkzeughandbuch
P. 6

Bearbeitungsaufgabe

                Die Bearbeitungsaufgabe bestimmt die
                Auswahl von Antrieb und Werkzeug. Dabei sind
                folgende Faktoren zu berücksichtigen:


                ■ ■ Gewünschtes Arbeitsergebnis, z. B. hoher
                   Materialabtrag, hohe Oberflächengüte
                ■ ■ Vorhandene Einsatzbedingungen,
                   z. B. Energieversorgung, stationärer oder
                   Handeinsatz
                ■ ■ Zu bearbeitendes Werkstück, z. B. Dimension,
                   Geometrie, Zugänglichkeit
                ■ ■ Dauer des Einsatzes, z. B. Einzel- oder
                   Serienfertigung
                ■ ■ Arbeitsschutzrechtliche Bestimmungen und
                   ergonomische Vorteile

















               Das optimale Werkzeug



               Mit über 8.500 Werkzeugen für die Oberflächenbearbeitung und das Trennen von Werkstoffen bietet
               PFERD für jede Anwendung die optimale Werkzeuglösung. Die Auswahl des passenden Werkzeuges
               wird bestimmt durch die Bearbeitungsaufgabe, den zu bearbeitenden Werkstoff und den geeigneten
               Werkzeugantrieb.

               Die Werkzeugnavigation im jeweiligen Vorspann der Katalogbereiche 1 bis 9 unterstützt Sie in der
               Auswahl des optimalen Werkzeuges.













         Seite
          6
   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11